Über uns / Treffen

Treffen:

Wir treffen uns in unregelmäßigen Abständen im Cafe Herman’s (Uni-Viertel) Wer Zeit und Lust hat, sich zu engagieren, ist herzlich eingeladen! Du solltest dich vorher kurz per E-Mail info@stagez.org bei uns melden, sodass wir dir den nächsten Termin mitteilen können. Auch bei weiteren Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

Zu Begin jedes Semesters bieten wir auch einen Infoabend an. Das entsprechende Datum wird in Kürze bekannt gegeben. (Stand: 07.2017)

Über uns:

Wir sind Studierende der Technischen Universität Braunschweig und haben uns zusammengeschlossen, um bereits während des Studiums Erfahrungen im Zusammenhang mit Entwicklungszusammenarbeit zu sammeln. StAgEz wurde im Sommersemester 2004 am Institut für Geoökologie gegründet und ist seit 2006 ein eingetragener Verein.

Unsere Satzung: Hier! (Stand 2008)
Unser Mitgliedsantrag: Hier!

Es wurden bereits Kontakte nach Rumänien, Namibia, Ecuador und in die Türkei geknüpft, um dort Projekte umzusetzen und zu unterstützen. Darüber hinaus organisieren wir in Braunschweig Vorträge, Workshops sowie Seminare und versuchen in Kooperation mit anderen sozial und ökologisch arbeitenden Gruppen verschiedene Initiativen mit Spendengeldern zu unterstützen.

Die Idee dahinter:

Wir wollen die Probleme der Ärmsten dieser Welt in das Bewusstsein der Menschen rücken, und das auch außerhalb der Weihnachtszeit.

Unser Ziel ist es, ein Netzwerk aufzubauen, das der Vermittlung, Ausarbeitung und Umsetzung von Entwicklungsprojekten dient. Wir versuchen mit Organisationen vor Ort eine Zusammenarbeit zu eröffnen, helfen bei der Beschaffung von Geldern und vermitteln Freiwillige, die bei der Umsetzung der Projekte helfen.

Unsere Projekte sind dabei auch auf ökologische Nachhaltigkeit ausgerichtet. Wir wollen von Anfang an den Umweltgedanken mit einbeziehen und dadurch das Verständnis der Menschen dafür fördern.