Ademola Adediji: Boko Haram – Die Entstehung und Eskalation einer radikal-islamischen Sekte

Es bleibt immer noch für viele Beobachter, Journalisten und Sozialwissenschafter ein Rätsel, wie sich eine religiöse Sekte so rasch zu einer der gefährlichsten Terrororganisationen wandeln konnte. Obwohl Boko Harams Anhänger bereits vielen Menschen das Leben genommen haben, waren ihre Aktivitäten bis zu der Entführung von über 276 Schulmädchen im Norden Nigerias im Jahr 2014 durch die Weltgemeinschaft weitgehend nicht bekannt.

Infolge der gegenwärtigen Ermordung und Verstümmelung von Menschen sowie der terroristischen Anschläge ist diese Gruppe eine der bedrohlichsten islamisch-radikalisierten Gruppen weltweit geworden. Daher ist es wichtig die Gründe für die Entstehung Boko Harams zu erläutern:

Um welche Personen handelt es sich? Warum passen die Entführung und Misshandlung von Frauen und Kinder zu der religiösen Ideologie  Boko Harams? Welche politischen, gesellschaftlichen und religiösen Entwicklungen haben zu Entstehung dieser dieser islamischen Sekte geführt? Wie wird Boko Haram finanziert und welche Ziele verfolgen sie tatsächlich? Wie vernetzt sind sie mit anderen internationalen terroristischen Organisationen?

02. April 2016 von stagez
Kategorien: RVL Konflikte in der Welt | Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert